Probleme bei der Finazierung? -

So bekommen sie Unterstützung

Unser Motto lautet: jedes Kind soll mitfahren können.

Dazu bedarf es in einigen Fällen finanzieller Unterstützung, weswegen hier erläutert wird, wie sie diese bekommen.

Unser Ferienlager wird von Seiten der Stadt Marl finanziell unterstützt. Da diese Unterstützung von verschiedenen Aspekten abhängig ist, setzen sie sich bitte direkt mit Frau Vorschulze vom Jugendamt Marl in Verbindung.

Frau Vorschulze, Jugendamt Marl          Tel.: 02365/992414

Sie ist bereits über unser Lager informiert und wird sie gerne beraten. Sollten die Zuwendungen der Stadt nicht ausreichend sein, gibt es über die Kirche in Einzelfallentscheidungen finanzielle Förderung. Bitte sprechen Sie uns hierzu noch einmal persönlich an.